Feuer gefangen

Konzert vom 04. Aril 2016 im Zakk, Düsseldorf
Matze Rossi und Yellowknife

Seniore Matze Rossi und Yellowknife waren genau das Richtige für diesen Abend. Ich glaube ein hektisches Hardcore Konzert hätte ich wohl nicht lebend überstanden. Aber bei Matze konnte ich mir sicher sein, es wird eher beschaulich ohne Pogo und ohne fliegenden Stiefel von Stagedivern zugehen, die mir fast im Gesicht landen.

Ich musste bis 20 Uhr arbeiten und Einlass war bereits um 19:30 Uhr. Ich hetzte also schnell nach Hause, gab meinen beiden Meerschweinchen Tom und Jerry noch etwas Grünfutter und aß selbst nichts, sondern schwang mich in mein Auto und donnerte manchmal etwas zu schnell in Richtung Düsseldorf. Auf dem Weg schlang ich mir noch zwei vegetarische Burger rein, die ich am Tag zuvor angebraten hatte und für meinen Single Haushalt viel zu viele waren. Also hatte ich für die nächsten Tage noch etwas zu essen und die handlichen Dinger waren für einen Tag wie heute ideal. Ich warte noch auf die Dame, die mir endlich meine Reste wegfuttern wird.

Mein Mitbewohner Jerry.

Mein Mitbewohner Jerry.

Den Weg zum Zakk finde ich fast im Schlaf und ich liebe diesen Laden, denn dort finden tolle Konzerte statt, es ist alternativ und ich habe vor allem gutes Licht zum Fotos machen. Nun, daß Matze nicht in der grossen Halle spielen würde, sollte mir eigentlich klar sein und ich musste den Ort des Konzert erst einmal suchen.
Er fand in der Bar, bzw. Kneipe statt und ich erschien ungefähr um 20:45 Uhr als Tobias Mösch alias Yellowknife schon spielte. Ich habe also nicht wirklich etwas von ihm mitbekommen und mir nachher seine Platte gekauft, um mich mit seiner Musik etwas genauer zu beschäftigen.

Sein Projekt begann 2013, als sich Tobias mit ein paar Anderen zusammentat, um gemeinsam Musik zu machen. Oder um seine musikalischen Ideen umzusetzen? Ich weiss es nicht. Sein Internetauftritt sagt: „[Yellowknife ist] ein Ort in der Weite Kanadas. Am Ufer des Großen Sklavensees. Nach dem Goldrausch.
Ein Platzhalter für die Gelegenheit, das zu tun, für das all die Jahre kein Platz war. Eine neue Möglichkeit, sich auf den Weg zu machen. Aus der Enge des Alltags, der Arbeit und all dem, was an einem zerrt. Es heißt neu orientieren, weil Kinderschuhe nicht mehr passen.“

Yellowknife spielt live im Zakk , Düsseldorf am 04. April 2016.

Yellowknife spielt live im Zakk , Düsseldorf am 04. April 2016.

Nun, diese illustre Beschreibung zeigte sich in der Musik und der bärtige Mann auf der Bühne präsentierte poppige Folksongs in englischer Sprache. Ich habe leider wirklich nur ein paar Lieder gehört, um auch nur ein annähernd respektives Bild dieses Musikers zu malen. Die Platte bietet da nicht viel mehr, denn sie ist mit Band aufgenommen und nicht sehr repräsentativ zu der Ein-Mann-Show. Ich denke, ich muss sie noch einmal live sehen, um etwas besseres schreiben zu können. Möge er mir verzeihen. Die Platte Wooden Future gefiel mir jedoch ganz gut, sie ist sehr ruhig und wenn sie mir eine Zukunft in natürlichem Holz ausmalen will, dann freue ich mich auf diese Zukunft.

Irgendwann fing dann im nahtlosen Anschluss Seniore Matze Rossi an. Ich kenne ihn noch von seinen Tagtraum Tagen und ich hatte die Band mal bei dem neulich schon erwähnten Vitaminepillen Konzert in Krefeld gesehen. Das war 15 Jahre her und zu der Zeit hätte ich beinahe auch deren neues Cover gezeichnet. Wenn sie sich 2006 dann nicht aufgelöst hätten. Mit der Auflösung begann ihr Gitarrist Matthias Nürnberger, alias Seniore Matze Rossi eine Solo-Karriere und trat fortan alleine mit seiner akustischen Gitarre auf. Das Projekt entstand jedoch schon früher aus Liedern, die er komponierte und die bei Tagtraum keinen Platz fanden. Daneben spielt er noch in diversen anderen Bands, die ich vielleicht später einmal besuchen werde.

Jetzt hatte Matze seine neue Platte Ich fange Feuer letzten Monat bei dem Label End Hits Records veröffentlicht und war mit ihr auf großer Tour. Das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Es ist immer eine wahre Freude, Matze live zu sehen, er erzählt viele Geschichten zwischen den Songs, wie ihm zum Beispiel während eines Konzertes ins Auge gespuckt wurde. Ich setze mich später zum fotografieren quasi vor seine Füsse an den Rand der Bühne und natürlich musste er dann irgendwann in meine Richtung spucken beim Singen. Jetzt bin ich vom heiligen Seniore Rossi gesegnet.

Matze Rossi spielt live im Zakk , Düsseldorf am 04. April 2016.

Matze Rossi spielt live im Zakk , Düsseldorf am 04. April 2016.

Man merkt ihm an, daß er selbst eine Riesenfreude beim Spielen hat. Bei dem Lied Best Friends lief ihm glaube ich eine zumindest innere Träne über die Wange. Das Lied hat er für den Sänger Wauz von der Band Red Tape Parade geschrieben, der 2013 sehr plötzlich verstarb und weltweit ein tiefes Loch gerissen hat. Leider hat Wauz Matzes Lied nie hören können und man merkt ihm die Trauer noch heute an und es ist schön, daß auf diese Weise einem so großartigen Sänger und Freund gedacht wird.

Die Endlichkeit spiegelt sich in vielen von Matzes Liedern wieder und sie regen zum Nachdenken an und wenn er sagt, daß er viele Mails und Nachrichten bekommt von Fans, die ihm sagen, wie sehr seine Lieder ihnen aus der Seele gesprochen habe, dann glaube ich es ihm.

Während eines Liedes musste auch ich auf die Bühne, weil er vergessen hatte, sein Gitarrenkabel umzustecken und ich hatte ihn zuerst garnicht richtig verstanden, was er von mir wollte, denn ich habe manchmal meine Ohren auf Durchzug oder bin abwesend in meinen Gedanken. Aber anscheinend hatte alles zu seiner Zufriedenheit hingehauen und ich sollte mir jetzt vielleicht ernsthaft überlegen, als Roadie zu arbeiten. Also bei Matze sicher ein lockerer Job, denn zwei aktustische Gitarren bekomme ich gerade noch getragen.

Seine Setlist stellte er immer spontan zusammen und auch heute war es ein bunter Abend aus alten Liedern (jaa, sogar Balsam von Tagtraum war dabei), ein Coverstück in englisch von jemanden, den ich vergessen habe und einigen Liedern der neuen Platte. Wie das so klingt, könnt ihr in dem anhängenden Video sehen. Wieso Matzes T-Shirt darin so leuchtet, ist mir nicht ersichtlich. Vielleicht strahlte er die Wärme über das T-Shirt aus, die er mit seinen Liedern herüber brachte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s