Neue CD veröffentlicht

Nachdem ich 2012 mein Buch „Unterwegs in Burma“ veröffentlicht habe, bin ich im darauffolgenden Jahr auf eine deutschlandweite Lese- und Vortragsreise. Nun ist die Lesung erstmalig auf einer CD erschienen.

Da sich bis heute in dem Land kaum etwas getan hat, ist der Vortrag aktueller den je und gibt einen informativen Hintergrund über die Ursachen der Konflikte in Burma.

Unterwegs in Burma - Die Lesung CD

Unterwegs in Burma – Die Lesung CD

Burma (oder Myanmar/Birma) ist eines der ärmsten Länder Südostasiens und nach dem Ende der Militärdiktatur befindet sich der Vielvölkerstaat in einem politischen Umbruch. Das weitgehend unbekannte Volk der Shan gehört zu den größten ethnischen Volksgruppen des Landes und sie können auf eine uralte Geschichte und Kultur zurückblicken, welche für die kulturelle Entwicklung Südostasiens eine bedeutsame Rolle gespielt hat.

Der Vortrag beschreibt eine abenteuerliche reise durch faszinierende Landschaften und uralte Traditionen in das herz der Shan. In den Gesprächen mit Historikern, Kulturbeauftragten und einfachen Bauern wird ein authentischer Blick auf diese Volksgruppe gewährt. Doch die tragische Geschichte dieses Volkes begann in Burma, als das Militär 1962 putschte und seitdem die Shan und andere Volksgruppen des Landes mit ihren historischen Kulturen fast vernichtete. Die Zeugnisse von Flüchtlingen, ehemaligen Drogenbaronen und Kommandeuren von Guerilla-Armeen zeigen die dunkle Seite eines fast 50 Jahre andauernden Bürgerkrieges und geben einen umfassenden und ehrlichen Einblick auf das Volk der Shan.

2 CDs
mehr als 100 Minuten Spielzeit
Aufgenommen am 17. Juni 2013 im Linken Zentrum Stuttgart.

Zu bestellen hier: http://keinomshop.tictail.com/products/cds

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s